Ruppiner Schweiz

Meine Heimat, die Ruppiner Schweiz, was macht den Reiz dieser Landschaft aus?
Seen, kleine Weiher, Flüsse, noch zum Teil verschwiegene Wälder, nette Leute, gute Gastronomie, (Waldgaststätten, Pensionen mit guter rustikaler Küche) Sehenswürdigkeiten rund um meine Heimatstadt Neuruppin.
Hier wohnten und lebten Theodor Fontane, Karl Friedrich Schinkel und viele Andere die um die Schönheiten der Umgebung wussten und sie zur Erholung und Inspiration nutzen.
Wo?
In den noch zum Teil ursprünglichen Wäldern zu wandern oder mit uns auf der Kutsche die frische Luft , den Harzgeruch der Wälder im Sommer oder im Herbst den Ausblick auf die Heidelandschaft zu genießen, ja man muss da nicht bis nach Lüneburg, manchmal hat man soviel Natur schon vor der Haustür.
Hier fahren wir mit Ihnen noch Stunde um Stunde, ohne manchmal anderen Menschen, ausser vielleicht Wanderern oder Reitern zu begegnen, die auch um dieses Kleinod der Schöpfung wissen.
Wie komme ich hierher?
Na entweder mit der Bahn, dem Auto, von Berlin gute Stunde, von Hamburg eher 1,5 je nachdem wie tief man zu fliegen wünscht.
Neugierig geworden?
Tel. 0175-8980422

Am Anfang war die Straße

Die Wälder werden dichter und ruhiger

Die Brücke in die Natur

…und da ist sie, die ersehnte Natur und Ruhe und weiter geht’s…

Und so siehts von oben aus

Idylle und Ruhe pur

Und erleben Sie Wald, Wasser und die Ruhe bevor,…

…wir wieder in die Zivilisation einkehren

Ist das ein Blick?

Oder hier

Wir freuen uns auf Sie, Herzlichst Willkommen!!! Ihr Torsten Stelly